Landhaus L 500
„My home is my castle“: Ein Höchstmaß an Großzügigkeit und Komfort bietet dieses Landhaus. Im Erdgeschoss wartet das Haus mit einer großen Diele auf, über die zweiflüglige, verglaste Innentür gelangt man in den Wohn-/Essbereich mit offener Küche und spektakulärem Turm-Erker. Der besondere Clou: Im Dachgeschoss offenbart der Erker ein Turmbad! So wird der Gang ins Badezimmer zum täglichen Happening. Das Elternschlafzimmer mit anliegender Ankleide lässt das Herz jeder Hausherrin höher schlagen – in diesem großzügigen begehbaren Kleiderschrank kann die gesamte Garderobe komfortabel untergebracht werden. Im Zentrum des Dachgeschosses befindet sich zudem eine offene Galerie, die Raum für flexible Gestaltungsmöglichkeit lässt. Zwei Kinderzimmer komplettieren dieses Schmuckstück, das problemlos auf ein drittes Kinderzimmer erweiterbar ist.

Wohnfläche 164,04 m² (WoFlV) / 178,39 m² (DIN
DIN
Abkürzung für "Deutsches Institut für Normung e.V." DIN-Normen reglen zum Beispiel die Ausführung von Bauleistungen.
)
Außenmaße 8,54 x 11,54 m
  • inklusive 20-kW-Wärmepumpentechnik mit kontrollierter Wohnraumlüftung und Wärmerückgewinnung, „KfW- Effizienzhaus 55“-förderfähig
  • Wahlweise mit Krüppelwalmdach oder Satteldach
    Satteldach
    Ist eine klassische Dachform in Deutschland, bei der die zwei entgegengesetzten Dachflächen im First zusammen treffen und einen dreieckigen Giebel an beiden Strinflächen bilden.
    mit gemauertem Giebel ohne Mehrkosten
  • auf Wunsch Dachgeschossvariante mit 3. Kinderzimmer möglich
  • zweiflüglige Innentür zum Wohnzimmer mit Verglasung
  • Ankleide inklusive
  • Dachneigung 45°
  • Drempel
    Drempel
    Bezeichnet die, zwischen Dachstuhl und Decke senkrechte Konstruktion. Je höhrer der Drempel umso geräumiger das Dachgeschoss.
    im Rohbaumaß 125 cm
Deutschlandcard
bookmark_left
bookmark_right